Mittwoch, September 30, 2009

FACEBOOK gegen JÜDISCHE Aktivisten

B"H


"Jewish Internet Defense Force" berichtet, dass FACEBOOK plane, unzählige Accounts pro - jüdischer / Israel Blogger, Aktivisten, etc. zu deaktivieren. Darunter ebenso Chabad -, AISH HATORAH und sogar Netanyahu - Accounts.


http://www.thejidf.org/2009/09/yom-kippur-facebook-clampdown-on-jews.html

Kommentare:

  1. Unglaublich!
    Aber ist der Facebook-Gründer nicht selbst Jude?...Zuckerberg...

    AntwortenLöschen
  2. B"H

    Habe ich mir auch schon gedacht !
    Zumindest dem Namen nach sollte Marc Zuckerberg Jude sein. Wie allerdings die wahren Machtpositionen bei FACEBOOK verlagert sind, kann ich nicht beurteilen. Die arabische (muslemische) Liga scheint immerhin besonders stark vertreten zu sein und wer weiss, wer da wo investiert hat oder welche Funktionen ausuebt.

    AntwortenLöschen